1st Sino-German Innovation and Cooperation City Forum in Guangdong - Hong Kong - Macau Greater Bay Area

Für deutsche Unternehmen ist der riesige chinesische Markt so wichtig wie nie zuvor. Dabei ist der Weg zu systematischen Geschäftserfolgen nach wie vor nicht einfach. Im Fokus der Zusammenarbeit stehen zurzeit die beiden nationalen Strategien: „Made in China 2025“ und „Industrie 4.0“. Zur bilateralen Vernetzung der Aktivitäten wurde die Deutsch-Chinesische Allianz für Industrie 4.0 e.V. (DCAI 4.0) gegründet. Unser Ziel: Mittels Foren und Matchmaking Events Akteure in den Dialog über unternehmensrelevante Projekte und ihre Realisierung bringen.

Die auf zurückliegenden Foren gewonnenen positiven Kooperationserfahrungen übertragen wir aktuell auf das Thema des Smart Manufacturing. Auch hier möchten wir richtungsweisende Lösungen nach China transferieren. Unser strategisches Konzept hat dabei nicht nur deutsche Unternehmen überzeugt, sondern auch die chinesische Regierung. Aktuell organisieren wir mit zwanzig deutschen Unternehmen Forumsreihen in den drei innovationsstärksten südchinesischen Städten Shenzhen, Xiamen und Dongguan. Diese Foren erweisen sich als sehr zielführend. Unsere Vereinsmitglieder berichten, dass sich über den Forumskontakt zehn potenzielle chinesische Kunden bei ihnen melden, von denen letztlich zwei reale Geschäftspartner werden. Das Besondere des DCAI 4.0-Konzepts: Wir kombinieren die Matchmaking-Foren mit einer vertikalen Projektbearbeitung. Das heißt, zum einen bringen wir deutsche Industrie 4.0 Solutions passgenau mit chinesischen Unternehmen zusammen, zum anderen werden deutsche Technologien durch lokale Partnerschaften vor Ort nachhaltig implementiert. Die Teilnahme an den Foren macht die Akquisition chinesischer Kunden und das Agieren auf dem chinesischen Markt für deutsche Unternehmen damit planbarer und erfolgreicher.

Aktuelles Forum

Vom 18. bis 22. November veranstalten wir mit Unterstützung der Provinzregierung erstmalig in Guangdong das „1st Sino-German Innovation and Cooperation City Forum in Guangdong – Hong Kong – Macau Greater Bay Area“. Das Forum zu Themen der Industrie 4.0 und der Nanotechnologie soll in Zukunft regelmäßig im Gebiet des „chinesischen Silicon Valley“ stattfinden und Kooperationen zwischen Unternehmen aus beiden Ländern auf den Weg bringen.

Aus diesem Anlass möchten wir Sie herzlich einladen, Ihre zum Thema Industrie 4.0 gewonnenen Erfahrungen, Denkanstöße und bereits in der Praxis erprobten Projekte dem interessierten chinesischen Publikum vorzustellen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie gemeinsam mit uns dazu beitragen, deutsch-chinesische Verbundprojekte aktiv umzusetzen und damit beiderseitigen Mehrwert zu generieren.

AGENDA_Forum_Greater_Bay_Area

ANMELDUNG_Forum_Greater_Bay_Area